Pide

WERBUNG
  • 80Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2

Mischung (ERGIBT 2 PIDE)

  • 1 TL yeast v1 Hinzugefügt zu
  • 12 TL sugar v3 Hinzugefügt zu
  • 2 EL 2/3 Tassen extrem warmes Wasser 40 104℉ 2 Anmerkung Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen Brotmehl Hinzugefügt zu
  • 0.8 TL Salz Hinzugefügt zu
  • 112 TL Olivenöl Hinzugefügt zu

PIDE MONTAGE

  • 150 g cheddar v2 Hinzugefügt zu
  • 12 TL Grieß nach Belieben Hinzugefügt zu
  • 1 Topping der Entscheidung Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu

SPINAT-TOPING

  • 2 TL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 12 onion v5 Hinzugefügt zu
  • 280 g baby spinach v2 Hinzugefügt zu
  • 12 TL Kreuzkümmel Hinzugefügt zu

TÜRKISCHES WURSTTOPP (SUJUK)

  • 125 g Türkischer Sujuk Frankfurter Hinzugefügt zu

SCHAFE TOPPING

  • 1 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 12 onion v5 Hinzugefügt zu
  • 1 Knoblauchzehen fein gehackt Hinzugefügt zu
  • 250 g Schafhackfleisch (oder Hamburger) Hinzugefügt zu
  • 1 TL Tomatenkleber Hinzugefügt zu
  • 1 TL Baharat-Zesten-Mischung Hinzugefügt zu
  • 12 TL Kreuzkümmel Hinzugefügt zu
  • 0.1 TL Salz und Pfeffer Hinzugefügt zu
  • 12 Tomate fein aufgeschnitten Hinzugefügt zu
  • 1 TL Zitronensaft Hinzugefügt zu

SPRINKLING-FINISHS – WÄHLEN

  • 4 EL türkischer Tulum Cheddar oder Feta zerkleinert Hinzugefügt zu
  • getrockneter Oregano Hinzugefügt zu
  • sezame seeds v2 Hinzugefügt zu

SUMACH

  • Frische Koriander/Korianderblätter Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

PIDE-TEIG: Sprossenhefe: Hefe mit 2 EL warmem Wasser und Zucker in einer kleinen Schüssel mischen. Mit Stickfolie abdecken, 10 Minuten schaumig ruhen lassen.

2. Schritt

Machen Sie den Teig: Mischen Sie Mehl und Salz in einer riesigen Schüssel oder einem Standmixer. Fügen Sie die Hefekombination, das Olivenöl und die restlichen 2/3 Tassen Wasser hinzu. Mit einem Holzlöffel zu einem kombinieren. Wenn das Mehl im Allgemeinen geschmolzen ist, ändern Sie es in Ihre Hände und vereinigen Sie es zu einem Teig.

3. Schritt

Ply: Die Arbeitsfläche mit 1 EL Mehl bestreuen, dann 8 bis 10 Minuten auf die harte Tour ODER 3 Minuten auf Stufe 6 eines Standmixers schichten. Der Teig ist ausreichend gefaltet, wenn er glatt ist und nicht bricht, wenn er gedehnt wird – siehe Fotovideo für die vorherige/nach der Untersuchung. (Anmerkung 8)

4. Schritt

Aufstieg 1: Zu einer Kugel formen. In der verwendeten Schüssel mit etwas Olivenöl bestreichen, Mischung hineingeben. Mit Stickfolie abdecken und an einem warmen Ort 1,5 Stunden lang aufsteigen, oder bis sich die Größe vervielfacht hat. (Anmerkung 9)

5. Schritt

Aufstieg 2: Die Mischung leer stanzen, dann an diesem Punkt in 2 gleichwertige Stücke teilen. Ziehen Sie die Seiten nach unten und falten Sie sie nach unten, sodass die Oberseite glatt ist und die Unterseite gruppiert ist. Zu einer Kugel formen und mit der glatten Seite nach oben auf einen leicht bemehlten Teller legen. Die Oberfläche mit Mehl bestäuben, dann mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. 1 Stunde gehen, bis sich die Größe vervielfacht hat.

6. Schritt

Sammeln und BACKEN PIDE: Den Grill auf 240 °C / 465 °F (220 °C Ventilatoren) vorheizen. Spot-Rack oben und in der Mitte.

7. Schritt

Rollen: Rollen Sie die Mischung auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer ovalen Form von 40 cm Länge und 20 cm Breite (größter Punkt) aus.

8. Schritt

Plan 2 Teller: Streuen Sie 1/4 TL Grieß auf jeden Teller, der 40 cm lang und 15 cm breit ist. (Anmerkung 10)

9. Schritt

Top Pide: Einen ausgetragenen Teig auf den Grieß legen. Mit Cheddar bestreuen, dann das gepflückte Topping gleichmäßig über die Oberfläche streuen und eine 2 cm lange Linie hinterlassen.

10. Schritt

Overlay-Teig: Bestreichen Sie die Verschlüsse mit Wasser. Zusammendrücken, um dann zu versiegeln, an diesem Punkt die Seiten der Pide nach innen legen.

11. Schritt

Hitze: 15 Minuten backen, dabei die Platte fast vollständig austauschen, bis der Rumpf glänzend ist.

12. Schritt

Eierwahl: Pide 10 Minuten backen, dann das Ei oben aufschlagen und für 5 Minuten auf den Herd stellen. Dies gilt für alle Pide – Eier können für jeden von ihnen hinzugefügt werden!

13. Schritt

Top and Serve: Mit Entscheidungshilfen bestreuen. (Anmerkung 11 für Combos, die ich verwendet habe). In 3 cm große Stücke schneiden und servieren!

14. Schritt

SPINAT-TOPING: Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebel 3 Minuten kochen, bis sie klar ist. Fügen Sie Spinat hinzu, kochen Sie bis vor kurzem verwelkt (schließen Sie Klumpen ein, wenn Sie grundlegend sind). Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer untermischen. Vor der Verwendung abkühlen.

15. Schritt

TÜRKISCHE WURSTPLATTE: Im Allgemeinen spalten Sie dann den Hotdog zu diesem Zeitpunkt in Hackfleisch (Hackfleisch) um, indem Sie einen Nutribullet oder eine Küchenmaschine verwenden.

16. Schritt

Schafe TOPPING: Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Knoblauch und Zwiebel 3 Minuten braten, bis sie zart sind. Schafe hinzufügen und kochen, bis es von rosa nach braun wechselt. Tomatenkleber, Baharat, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen.

17. Schritt

Fügen Sie Paprika-, Tomaten- und Zitronensaft hinzu und kochen Sie dann bei mittlerer Hitze, bis sich der Großteil der Flüssigkeit auflöst (ein paar Minuten hängen jedoch normalerweise von der Saftigkeit der Tomate ab). Vor der Verwendung abkühlen.

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch Feta und Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch Feta und Paprika

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gnocchi Käse Auflauf
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte grüne Paprika mit Hack und Reis
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Tacos mit Huhn
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tacos mit Huhn

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte Paprika und Tomaten mit Hackfleisch klassisch griechisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Rigatoni al forno
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rigatoni al forno

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch Feta und Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch Feta und Paprika

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gnocchi Käse Auflauf
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Vegetarisch gefüllte Paprika
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Vegetarisch gefüllte Paprika

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte grüne Paprika mit Hack und Reis
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Tacos mit Huhn
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Tacos mit Huhn

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Gefüllte Paprika und Tomaten mit Hackfleisch klassisch griechisch
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
Rigatoni al forno
Rezept von einem Premium-Benutzer
Videorezept
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Rigatoni al forno

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Emilia

Pide

80
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

PIDE-TEIG: Sprossenhefe: Hefe mit 2 EL warmem Wasser und Zucker in einer kleinen Schüssel mischen. Mit Stickfolie abdecken, 10 Minuten schaumig ruhen lassen.

2. Schritt

Machen Sie den Teig: Mischen Sie Mehl und Salz in einer riesigen Schüssel oder einem Standmixer. Fügen Sie die Hefekombination, das Olivenöl und die restlichen 2/3 Tassen Wasser hinzu. Mit einem Holzlöffel zu einem kombinieren. Wenn das Mehl im Allgemeinen geschmolzen ist, ändern Sie es in Ihre Hände und vereinigen Sie es zu einem Teig.

3. Schritt

Ply: Die Arbeitsfläche mit 1 EL Mehl bestreuen, dann 8 bis 10 Minuten auf die harte Tour ODER 3 Minuten auf Stufe 6 eines Standmixers schichten. Der Teig ist ausreichend gefaltet, wenn er glatt ist und nicht bricht, wenn er gedehnt wird – siehe Fotovideo für die vorherige/nach der Untersuchung. (Anmerkung 8)

4. Schritt

Aufstieg 1: Zu einer Kugel formen. In der verwendeten Schüssel mit etwas Olivenöl bestreichen, Mischung hineingeben. Mit Stickfolie abdecken und an einem warmen Ort 1,5 Stunden lang aufsteigen, oder bis sich die Größe vervielfacht hat. (Anmerkung 9)

5. Schritt

Aufstieg 2: Die Mischung leer stanzen, dann an diesem Punkt in 2 gleichwertige Stücke teilen. Ziehen Sie die Seiten nach unten und falten Sie sie nach unten, sodass die Oberseite glatt ist und die Unterseite gruppiert ist. Zu einer Kugel formen und mit der glatten Seite nach oben auf einen leicht bemehlten Teller legen. Die Oberfläche mit Mehl bestäuben, dann mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. 1 Stunde gehen, bis sich die Größe vervielfacht hat.

6. Schritt

Sammeln und BACKEN PIDE: Den Grill auf 240 °C / 465 °F (220 °C Ventilatoren) vorheizen. Spot-Rack oben und in der Mitte.

7. Schritt

Rollen: Rollen Sie die Mischung auf einer leicht bemehlten Fläche zu einer ovalen Form von 40 cm Länge und 20 cm Breite (größter Punkt) aus.

8. Schritt

Plan 2 Teller: Streuen Sie 1/4 TL Grieß auf jeden Teller, der 40 cm lang und 15 cm breit ist. (Anmerkung 10)

9. Schritt

Top Pide: Einen ausgetragenen Teig auf den Grieß legen. Mit Cheddar bestreuen, dann das gepflückte Topping gleichmäßig über die Oberfläche streuen und eine 2 cm lange Linie hinterlassen.

10. Schritt

Overlay-Teig: Bestreichen Sie die Verschlüsse mit Wasser. Zusammendrücken, um dann zu versiegeln, an diesem Punkt die Seiten der Pide nach innen legen.

11. Schritt

Hitze: 15 Minuten backen, dabei die Platte fast vollständig austauschen, bis der Rumpf glänzend ist.

12. Schritt

Eierwahl: Pide 10 Minuten backen, dann das Ei oben aufschlagen und für 5 Minuten auf den Herd stellen. Dies gilt für alle Pide – Eier können für jeden von ihnen hinzugefügt werden!

13. Schritt

Top and Serve: Mit Entscheidungshilfen bestreuen. (Anmerkung 11 für Combos, die ich verwendet habe). In 3 cm große Stücke schneiden und servieren!

14. Schritt

SPINAT-TOPING: Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebel 3 Minuten kochen, bis sie klar ist. Fügen Sie Spinat hinzu, kochen Sie bis vor kurzem verwelkt (schließen Sie Klumpen ein, wenn Sie grundlegend sind). Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer untermischen. Vor der Verwendung abkühlen.

15. Schritt

TÜRKISCHE WURSTPLATTE: Im Allgemeinen spalten Sie dann den Hotdog zu diesem Zeitpunkt in Hackfleisch (Hackfleisch) um, indem Sie einen Nutribullet oder eine Küchenmaschine verwenden.

16. Schritt

Schafe TOPPING: Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Knoblauch und Zwiebel 3 Minuten braten, bis sie zart sind. Schafe hinzufügen und kochen, bis es von rosa nach braun wechselt. Tomatenkleber, Baharat, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen.

17. Schritt

Fügen Sie Paprika-, Tomaten- und Zitronensaft hinzu und kochen Sie dann bei mittlerer Hitze, bis sich der Großteil der Flüssigkeit auflöst (ein paar Minuten hängen jedoch normalerweise von der Saftigkeit der Tomate ab). Vor der Verwendung abkühlen.

Zutaten
Mischung (ERGIBT 2 PIDE)
1 TL
yeast v1
12 TL
sugar v3
2 EL
2/3 Tassen extrem warmes Wasser 40 104℉ 2 Anmerkung
2 Tassen
Brotmehl
0.8 TL
Salz
112 TL
Olivenöl
PIDE MONTAGE
150 g
cheddar v2
12 TL
Grieß nach Belieben
1
Topping der Entscheidung
1
Ei
SPINAT-TOPING
2 TL
Olivenöl
12
onion v5
280 g
baby spinach v2
12 TL
Kreuzkümmel
TÜRKISCHES WURSTTOPP (SUJUK)
125 g
Türkischer Sujuk Frankfurter
SCHAFE TOPPING
1 EL
Olivenöl
12
onion v5
1
Knoblauchzehen fein gehackt
250 g
Schafhackfleisch (oder Hamburger)
1 TL
Tomatenkleber
1 TL
Baharat-Zesten-Mischung
12 TL
Kreuzkümmel
0.1 TL
Salz und Pfeffer
12
Tomate fein aufgeschnitten
1 TL
Zitronensaft
SPRINKLING-FINISHS – WÄHLEN
4 EL
türkischer Tulum Cheddar oder Feta zerkleinert
getrockneter Oregano
sezame seeds v2
SUMACH
Frische Koriander/Korianderblätter