Roastbeef

WERBUNG
  • 190Minuten
  • 4Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1 runder Koch (4 Pfund) Hinzugefügt zu
  • 3 Zehen Knoblauch gehackt Hinzugefügt zu
  • 1 EL Aufgeschlitzter neuer Rosmarin Hinzugefügt zu
  • 1 EL Aufgeschlitzte neue Thymianblätter Hinzugefügt zu
  • 2 TL Salz Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

Empfehlung: 1 bis 2 Stunden offen bei Zimmertemperatur kochen lassen. Grill auf 450° vorheizen. In einer kleinen Schüssel Öl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer vermischen. Reiben Sie den ganzen Grill ein. Spot-Cook in einer Grillschale mit einem Siederost. 15 Minuten kochen lassen, dann die Hitze auf 325 ° reduzieren und 1 Stunde 45 Minuten mehr für Medium oder 2 Stunden für Medium rundherum grillen. Vom Herd nehmen und vor dem Servieren 15 bis 30 Minuten ruhen lassen.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Bewertungen (12)

4.3

Muss man unbedingt ausprobieren

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14

GEKOCHTES RINDFLEISCH

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 4

Schweinefilet mit Pflaumen und Aprikosen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Hühnersuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Suesskartoffel Pommes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Suesskartoffel Pommes

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Bratkartoffeln Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Bratkartoffeln Rezept

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Grüner tee
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Grüner tee

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14

GEKOCHTES RINDFLEISCH

4.2
Bewertung: 4.2/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 4

Schweinefilet mit Pflaumen und Aprikosen

4.3
Bewertung: 4.3/5
Anzahl der Bewertungen: 4
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Hühnersuppe

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
Suesskartoffel Pommes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Suesskartoffel Pommes

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Bratkartoffeln Rezept
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Bratkartoffeln Rezept

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Grüner tee
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Grüner tee

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 27

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

346 Rezepte

Abendessen

353 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image AnnikeTrottmann

Roastbeef

190
Minuten
4
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung

Empfehlung: 1 bis 2 Stunden offen bei Zimmertemperatur kochen lassen. Grill auf 450° vorheizen. In einer kleinen Schüssel Öl, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer vermischen. Reiben Sie den ganzen Grill ein. Spot-Cook in einer Grillschale mit einem Siederost. 15 Minuten kochen lassen, dann die Hitze auf 325 ° reduzieren und 1 Stunde 45 Minuten mehr für Medium oder 2 Stunden für Medium rundherum grillen. Vom Herd nehmen und vor dem Servieren 15 bis 30 Minuten ruhen lassen.

Zutaten
1
runder Koch (4 Pfund)
3
Zehen Knoblauch gehackt
1 EL
Aufgeschlitzter neuer Rosmarin
1 EL
Aufgeschlitzte neue Thymianblätter
2 TL
Salz