Quelle: Pixabay

Rote Grütze

WERBUNG

Nach unserem Rezept können Sie selbst eine delikate rote Grütze zubereiten. Servieren Sie die Rote Grütze mit Kuchen oder Vanillesauce.

  • 15Minuten
  • 1Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
1
  • 12 kg gefrorene Beerenmischung Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Kirschsaft Hinzugefügt zu
  • 2 EL Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 EL Maismehl Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Gefrorene Beerenmischung mit Zucker und der Hälfte des Kirschsaftes in einem Topf vermengen. Die Mischung umrühren und bei starker Hitze zum Kochen bringen.

2. Schritt

In einer zweiten Schüssel einen Esslöffel Speisestärke und die restliche Hälfte des Kirschsaftes vermischen. Verquirlen, bis die Masse glatt ist. Diese Mischung zu den köchelnden Beeren geben und umrühren. Alles noch einmal kurz aufkochen lassen und dann etwa eine Minute lang köcheln lassen.

3. Schritt

Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Rote Grütze in Dessertgläser verteilen und mit Vanillesauce oder einem leichten

Kommentare (1)

Nordica 10.5.2022

Herrlich

Ähnliche Rezepte

Johannisbeergelee
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Johannisbeergelee

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kirschmarmelade
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschmarmelade

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Holunderblütengelee
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Holunderblütengelee

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Pflaumenmarmelade ohne Zucker
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Pflaumenmarmelade ohne Zucker

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Holundersirup
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Holundersirup

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Saftige Blaubeermuffins mit Joghurt
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Saftige Blaubeermuffins mit Joghurt

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Reissalat mit Tomaten
Rezept von einem Premium-Benutzer
Blaubeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Blaubeerkuchen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Ähnliche Rezepte

Johannisbeergelee
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Johannisbeergelee

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Kirschmarmelade
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Kirschmarmelade

4.0
Bewertung: 4.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Holunderblütengelee
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Holunderblütengelee

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Pflaumenmarmelade ohne Zucker
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Pflaumenmarmelade ohne Zucker

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Holundersirup
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Holundersirup

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Saftige Blaubeermuffins mit Joghurt
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Saftige Blaubeermuffins mit Joghurt

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1
Reissalat mit Tomaten
Rezept von einem Premium-Benutzer
Blaubeerkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Blaubeerkuchen

5.0
Bewertung: 5.0/5
Anzahl der Bewertungen: 1

Top-Kategorien

Torten

165 Rezepte

Zucchini

35 Rezepte

Salate

97 Rezepte

Paprika

62 Rezepte

Brunch

321 Rezepte

Mittagessen

568 Rezepte

Abendessen

619 Rezepte

Pasta

62 Rezepte
Recipe author image Agatha_Kulinarische_Rezepte

Rote Grütze

Nach unserem Rezept können Sie selbst eine delikate rote Grütze zubereiten. Servieren Sie die Rote Grütze mit Kuchen oder Vanillesauce.

15
Minuten
1
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Gefrorene Beerenmischung mit Zucker und der Hälfte des Kirschsaftes in einem Topf vermengen. Die Mischung umrühren und bei starker Hitze zum Kochen bringen.

2. Schritt

In einer zweiten Schüssel einen Esslöffel Speisestärke und die restliche Hälfte des Kirschsaftes vermischen. Verquirlen, bis die Masse glatt ist. Diese Mischung zu den köchelnden Beeren geben und umrühren. Alles noch einmal kurz aufkochen lassen und dann etwa eine Minute lang köcheln lassen.

3. Schritt

Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Rote Grütze in Dessertgläser verteilen und mit Vanillesauce oder einem leichten

Zutaten
12 kg
gefrorene Beerenmischung
1 Tasse
Kirschsaft
2 EL
Zucker
1 EL
Maismehl