Quelle: Pixabay

Tortellini Auflauf mit Schinken-Sahne-Soße

50 min
WERBUNG

Tortellini mit Schinken und Sahnesauce sind ein herzhaftes, nahrhaftes und leicht verdauliches Gericht. Sie können das Rezept anpassen, indem Sie Gemüse der Saison hinzufügen.

50 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6
  • 600 g Nudeln Tortellini Hinzugefügt zu
  • 3 Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen Hinzugefügt zu
  • 4 EL Olivenöl Hinzugefügt zu
  • 3 Becher Schlagsahne Hinzugefügt zu
  • schwarzer gemahlener Pfeffer Salz Hinzugefügt zu
  • 250 g Schinken Hinzugefügt zu
  • Frühlingszwiebeln oder Petersilie zum Garnieren Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Tortellini nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser kochen.

2. Schritt

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

3. Schritt

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln kurz goldgelb anbraten. Den gewürfelten Schinken und die Schlagsahne hinzufügen. Zum Schluss den Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Sauce zum Kochen bringen und dann bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.

4. Schritt

Die Tortellini und die Soße in eine gefettete Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 25-30 Minuten backen.

5. Schritt

Mit frisch gehackten Frühlingszwiebeln oder Petersilie servieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte