Weihnachtsdessert Bratapfel

20 min
WERBUNG

Dieses Rezept kombiniert saftige Apfelwürfel mit dem Aroma von Zimt und einer köstlichen Mascarponecreme. Ein köstlicher Genuss für winterliche Weihnachtsabende.

20 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
6
  • 5 Stück Äpfel Hinzugefügt zu
  • 4 Teelöffel Apfelsaft Hinzugefügt zu
  • 50 g butter Hinzugefügt zu
  • 70 g Zucker Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel Zimt Hinzugefügt zu
  • 250 g Mascarpone Hinzugefügt zu
  • 250 g Hüttenkäse Hinzugefügt zu
  • 6 EL Honig Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Butter, den Zucker und den Zimt in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Wenn der Zucker etwas karamellisiert ist, die gewürfelten Äpfel und den Apfelsaft hinzufügen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Äpfel herausnehmen.

2. Schritt

Die Karamellsauce noch etwa 10 Minuten kochen lassen, bis die Masse eindickt. Wenn die Soße abgekühlt ist, die Äpfel wieder in die Soße geben.

3. Schritt

Mascarpone, Hüttenkäse und Honig in einer Schüssel verrühren.

4. Schritt

Bereiten Sie 6 Tassen vor. 2 Teelöffel der Apfelstücke mit der Karamellsauce in den Boden der Gläser geben. Dann 3 Esslöffel der Creme darauf verteilen und die Äpfel erneut schichten. Zum Schluss den Brafapfel mit den Apfelstückchen garnieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte