Minestrone

WERBUNG
  • 45Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 4 EL natives Olivenöl extra aufgeteilt Hinzugefügt zu
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel gespalten Hinzugefügt zu
  • 2 mittelgroße Karotten gestreift und gespalten Hinzugefügt zu
  • 2 mittelgroße Rippen Sellerie gespalten Hinzugefügt zu
  • 0.3 Tasse Tomatenkleber Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen gespaltenes gelegentliches Gemüse (Kartoffeln gelber Kürbis Zucchini Butternut-Kürbis grüne Bohnen oder Erbsen funktionieren alle) Hinzugefügt zu
  • 4 Knoblauchzehen gepresst oder gehackt Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel getrockneter Oregano Hinzugefügt zu
  • 12 Teelöffel getrockneter Thymian Hinzugefügt zu
  • 1 Dose große gewürfelte Tomaten mit ihrer Flüssigkeit (oder 2 kleine 15-Unzen-Gläser) Hinzugefügt zu
  • 4 Tassen Gemüsebrühe Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen Wasser Hinzugefügt zu
  • 1 Teelöffel feines Meersalz Hinzugefügt zu
  • 2 Stück Blätter gerade Hinzugefügt zu
  • Hauch von roten Pfeffertropfen Hinzugefügt zu
  • 1 Tasse Vollkorn-Orecchiette Ellbogen- oder kleine Muschelnudeln Hinzugefügt zu
  • 1 Dose Great Northern-Bohnen oder Cannellini-Bohnen gespült und aufgebraucht oder 1,5 Tassen gekochte Bohnen Hinzugefügt zu
  • 2 Tassen Kinderspinat geschnittener Grünkohl oder gehackter Grünkohl Hinzugefügt zu
  • 2 Teelöffel Zitronensaft Hinzugefügt zu
  • Frisch gemahlener Parmesan-Cheddar zum Verzieren (nach eigenem Ermessen) Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

3 Esslöffel Olivenöl in einem riesigen holländischen Grill oder Suppentopf bei mittlerer Hitze erwärmen. Wenn das Öl glänzt, fügen Sie die aufgeschnittene Zwiebel, Karotte, Sellerie, Tomatenkleber und eine Prise Salz hinzu. Unter regelmäßigem Rühren kochen, bis das Gemüse weich ist und die Zwiebeln etwa 7 bis 10 Minuten klar werden.

2. Schritt

Gelegentlich Gemüse, Knoblauch, Oregano und Thymian hinzufügen. Kochen Sie, bis es duftet, während Sie regelmäßig mischen, etwa 2 Minuten.

3. Schritt

Gießen Sie die gewürfelten Tomaten und deren Säfte, Brühe und Wasser hinzu. Fügen Sie das Salz, die gesunden Blätter und die roten Pfefferchips hinzu. Mit frisch gemahlenem dunklem Pfeffer kräftig würzen.

4. Schritt

Erhöhen Sie die Wärme auf mittel-hoch und erhitzen Sie die Mischung bis zum Siedepunkt, dann decken Sie den Topf bis zu einem gewissen Grad mit der Oberseite ab und lassen Sie etwa ein 1 "Loch, damit der Dampf entweichen kann. Verringern Sie die Hitze ist wichtig, um ein zartes zu erhalten Eintopf.

5. Schritt

15 Minuten kochen lassen, dann die Oberseite entfernen und die Nudeln, Bohnen und Gemüse hinzufügen. Weiter dünsten, aufgedeckt, für 20 Minuten oder bis die Nudeln noch etwas fest sind und das Grün zart ist.

6. Schritt

Entfernen Sie den Topf von der Wärme und entfernen Sie dann die schmalen Blätter. Zitronenpresse und restlichen Esslöffel Olivenöl untermischen. Abschmecken und mit mehr Salz (normalerweise füge ich etwa ¼ Teelöffel mehr) und Pfeffer würzen, bis die Aromen wirklich singen. Suppenschüsseln mit gemahlenem Parmesan, wenn Sie möchten.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Reisnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Kartoffelsalat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Tomatensuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Zwiebelsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Zwiebelsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Fischsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Reisnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Kartoffelsalat

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Tomatensuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Kartoffelsalat

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Zwiebelsuppe
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Zwiebelsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Fischsuppe

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 13

Top-Kategorien

Dessert

199 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

116 Rezepte

Mittagessen

345 Rezepte

Abendessen

352 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Benno719

Minestrone

45
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

3 Esslöffel Olivenöl in einem riesigen holländischen Grill oder Suppentopf bei mittlerer Hitze erwärmen. Wenn das Öl glänzt, fügen Sie die aufgeschnittene Zwiebel, Karotte, Sellerie, Tomatenkleber und eine Prise Salz hinzu. Unter regelmäßigem Rühren kochen, bis das Gemüse weich ist und die Zwiebeln etwa 7 bis 10 Minuten klar werden.

2. Schritt

Gelegentlich Gemüse, Knoblauch, Oregano und Thymian hinzufügen. Kochen Sie, bis es duftet, während Sie regelmäßig mischen, etwa 2 Minuten.

3. Schritt

Gießen Sie die gewürfelten Tomaten und deren Säfte, Brühe und Wasser hinzu. Fügen Sie das Salz, die gesunden Blätter und die roten Pfefferchips hinzu. Mit frisch gemahlenem dunklem Pfeffer kräftig würzen.

4. Schritt

Erhöhen Sie die Wärme auf mittel-hoch und erhitzen Sie die Mischung bis zum Siedepunkt, dann decken Sie den Topf bis zu einem gewissen Grad mit der Oberseite ab und lassen Sie etwa ein 1 "Loch, damit der Dampf entweichen kann. Verringern Sie die Hitze ist wichtig, um ein zartes zu erhalten Eintopf.

5. Schritt

15 Minuten kochen lassen, dann die Oberseite entfernen und die Nudeln, Bohnen und Gemüse hinzufügen. Weiter dünsten, aufgedeckt, für 20 Minuten oder bis die Nudeln noch etwas fest sind und das Grün zart ist.

6. Schritt

Entfernen Sie den Topf von der Wärme und entfernen Sie dann die schmalen Blätter. Zitronenpresse und restlichen Esslöffel Olivenöl untermischen. Abschmecken und mit mehr Salz (normalerweise füge ich etwa ¼ Teelöffel mehr) und Pfeffer würzen, bis die Aromen wirklich singen. Suppenschüsseln mit gemahlenem Parmesan, wenn Sie möchten.

Zutaten
4 EL
natives Olivenöl extra aufgeteilt
1
mittelgroße gelbe Zwiebel gespalten
2
mittelgroße Karotten gestreift und gespalten
2
mittelgroße Rippen Sellerie gespalten
0.3 Tasse
Tomatenkleber
2 Tassen
gespaltenes gelegentliches Gemüse (Kartoffeln gelber Kürbis Zucchini Butternut-Kürbis grüne Bohnen oder Erbsen funktionieren alle)
4
Knoblauchzehen gepresst oder gehackt
12 Teelöffel
getrockneter Oregano
12 Teelöffel
getrockneter Thymian
1 Dose
große gewürfelte Tomaten mit ihrer Flüssigkeit (oder 2 kleine 15-Unzen-Gläser)
4 Tassen
Gemüsebrühe
2 Tassen
Wasser
1 Teelöffel
feines Meersalz
2 Stück
Blätter gerade
Hauch von roten Pfeffertropfen
1 Tasse
Vollkorn-Orecchiette Ellbogen- oder kleine Muschelnudeln
1 Dose
Great Northern-Bohnen oder Cannellini-Bohnen gespült und aufgebraucht oder 1,5 Tassen gekochte Bohnen
2 Tassen
Kinderspinat geschnittener Grünkohl oder gehackter Grünkohl
2 Teelöffel
Zitronensaft
Frisch gemahlener Parmesan-Cheddar zum Verzieren (nach eigenem Ermessen)