Quelle: Youtube

Schmalzkuchen Rezept

60 min
WERBUNG

Schmalzkuchen ist ein einfaches Sauerteiggebäck, das mit Milch, Butter und Mehl hergestellt wird. Wenn Sie ihn zu Hause zubereiten, ist er genauso lecker wie auf dem Weihnachtsmarkt.

60 min
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 500 ml Sonnenblumenöl Hinzugefügt zu
  • 120 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 40 g butter Hinzugefügt zu
  • 380 g glattes Mehl Hinzugefügt zu
  • 50 g Zucker Hinzugefügt zu
  • Prise eine Salz Hinzugefügt zu
  • 25 g frische Hefe Hinzugefügt zu
  • 1 Ei Hinzugefügt zu
  • 1 Eigelb Hinzugefügt zu
  • Puderzucker zum Bestreuen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die Milch und die Butter erhitzen, bis sie lauwarm sind.

2. Schritt

Mehl, Zucker, Hefe und Salz in einer Schüssel mischen. Die lauwarme Milch und Butter, das Ei und das Eigelb hinzufügen. Einen glatten Teig herstellen und ihn an einem warmen Ort etwa 50 Minuten gehen lassen.

3. Schritt

Den aufgegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf eine Dicke von etwa 5 mm ausrollen. Mit einem Messer 4 cm lange Rauten ausstechen und zu Schmalzkuchen formen.

4. Schritt

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen. Einige Schmalzkuchen bei mittlerer Hitze in das Öl geben, so dass sie sich nicht berühren. Braten Sie sie 2 Minuten lang auf beiden Seiten, bis sie goldbraun sind. Dann nehmen Sie sie aus dem Öl und lassen sie auf Küchenpapier abtropfen. Wenn sie noch warm sind, mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte