Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Quelle: Pixabay.com

Schwäbischer Kartoffelsalat

30 min
1
WERBUNG

Wir zeigen ihnen den schwäbischen Kartoffelsalat mit Brühe und Essig Dressing. Die Kartoffelsorte ist wichtig dabei , es sollten festkochende Erdknollen sein. Je länger der Kartofel Salat zieht umso schmackhafter wird er sein.

30 min
1
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
4
  • 1.2 kg festkochende Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 2 rote Zwiebeln Hinzugefügt zu
  • 300 ml Fleischbrühe Hinzugefügt zu
  • 3 EL Apfelessig Hinzugefügt zu
  • 3 EL Rapsöl oder natives Olivenöl extra Hinzugefügt zu
  • Salz und Pfeffer zum würzen Hinzugefügt zu
  • Schnittlauch zum Bestreuen Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Für unser Rezept Schwäbischer Kartoffelsalat zuerst die Kartoffeln mit der Schale ca 30 min lang kochen. Abschütten und schälen, dann die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.

2. Schritt

Die Zwiebeln schälen , fein würfeln und mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben. Die Brühe in einem Kochtopf erwärmen und mit dem Essig und etwas Salz vermischen. Diese Flüssigkeit über die Kartoffeln gießen.Vermengen und ca 1 Stunde ziehen lassen.

3. Schritt

Den schwäbischen Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und zuletzt das Öl zufügen. Umrühren und mit dem Schnittlauch bestreut servieren.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte