Tassenkuchen

WERBUNG
  • 10Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 60 Gramm feines Mehl Hinzugefügt zu
  • 50 Gramm Zucker Hinzugefügt zu
  • 40 Milliliter Milch Hinzugefügt zu
  • 20 Gramm gemahlene Mandeln Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Becher Margarine zum Schmieren der Becher Hinzugefügt zu
  • Puderzucker Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Mischen Sie in einer Schüssel 1 Ei, 40 Milliliter Milch, 20 Milliliter Öl, 50 Gramm Zucker und einen Hauch Salz und mischen Sie mit einem Ansturm für etwa 1 – 2 Minuten, bis sie sehr fest geworden sind. Fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu (60 Gramm Mehl, 20 Gramm gemahlene Mandeln, 10 Gramm Kakaopulver und ¼ Teelöffel Heizpulver) und mischen Sie alles, bis Sie einen angenehmen und glatten Schlag erhalten.

2. Schritt

Ölen Sie 2 Espressotassen mit Margarine oder Öl ein und bewegen Sie den vorbereiteten Schlagmann bis zur Hälfte in die Tassen. Die Tassenkuchen einzeln in die Mikrowelle stellen und ca. 2 Minuten bei 700 Watt erhitzen, dann die Kuchen aus der Mikrowelle zubereiten und kurz abkühlen lassen. Die fertigen Mikrowellenkuchen mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Apfel Crumble
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Apfel Crumble

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14

Waffelteig

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 14
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18

Mini-Pfannkuchen oder Pancakes

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 18
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15

Pfannkuchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 15
Saftiger Marmorkuchen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28

Saftiger Marmorkuchen

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 28
Pfannkuche Ohne Ei
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Pfannkuche Ohne Ei

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 26
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

Bananenbrot

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
Crêpes
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Crêpes

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Apfel Crumble
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Apfel Crumble

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Margot

Tassenkuchen

10
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

Mischen Sie in einer Schüssel 1 Ei, 40 Milliliter Milch, 20 Milliliter Öl, 50 Gramm Zucker und einen Hauch Salz und mischen Sie mit einem Ansturm für etwa 1 – 2 Minuten, bis sie sehr fest geworden sind. Fügen Sie dann die trockenen Zutaten hinzu (60 Gramm Mehl, 20 Gramm gemahlene Mandeln, 10 Gramm Kakaopulver und ¼ Teelöffel Heizpulver) und mischen Sie alles, bis Sie einen angenehmen und glatten Schlag erhalten.

2. Schritt

Ölen Sie 2 Espressotassen mit Margarine oder Öl ein und bewegen Sie den vorbereiteten Schlagmann bis zur Hälfte in die Tassen. Die Tassenkuchen einzeln in die Mikrowelle stellen und ca. 2 Minuten bei 700 Watt erhitzen, dann die Kuchen aus der Mikrowelle zubereiten und kurz abkühlen lassen. Die fertigen Mikrowellenkuchen mit Puderzucker bestäuben und warm servieren.

Zutaten
60 Gramm
feines Mehl
50 Gramm
Zucker
40 Milliliter
Milch
20 Gramm
gemahlene Mandeln
Salz
Becher
Margarine zum Schmieren der Becher
Puderzucker