Tagliatelle

WERBUNG
  • 30Minuten
  • 2Anzahl der Portionen
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
2
  • 4 riesige Knoblauchzehen spärlich geschnitten Hinzugefügt zu
  • 0.3 Pfund Pflaumentomaten entkernt und aufgeschnitten Hinzugefügt zu
  • 0.3 Teelöffel zerdrückte rote Paprika Hinzugefügt zu
  • Salz Hinzugefügt zu
  • Tagliatelle Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

In einer riesigen, tiefen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn bei mäßiger Hitze, mischen Sie ihn, bis er entspannt und duftet, etwa 2 Minuten. Fügen Sie die Tomaten, die zerdrückte rote Paprika und eine großzügige Prise Salz hinzu und kochen Sie, manchmal mischen, bis sich die Tomaten trennen und eine Sauce strukturieren, 20 Minuten. Die Sauce mit Salz würzen; warm halten.

2. Schritt

In der Zwischenzeit die Tagliatelle in einem riesigen Topf mit Salzwasser kochen.

3. Schritt

Fügen Sie die Nudeln und einen großen Teil des Kochwassers zur Sauce hinzu und gießen Sie sie bei erträglich niedriger Hitze, bis sie bedeckt sind, 2 Minuten; fügen Sie eine größere Menge Kochwasser hinzu, wenn die Nudeln trocken erscheinen. Die Nudeln in flache Teller geben und servieren.

Bewerten Sie das Rezept

0 / 255
Upload
Ein Foto hinzufügen

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
Brokkoli kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Brokkoli kochen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Reis kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Reis kochen

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

SPÄTZLETEIG

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Reisnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Ähnliche Rezepte

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16

Rote beete salat

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 16
Brokkoli kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26

Brokkoli kochen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 26
Reis kochen
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Reis kochen

4.7
Bewertung: 4.7/5
Anzahl der Bewertungen: 20
4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19

SPÄTZLETEIG

4.6
Bewertung: 4.6/5
Anzahl der Bewertungen: 19
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12

Reisnudeln

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 12
Gnocchi
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20

Gnocchi

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 20
Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado
Rezept von einem Premium-Benutzer
4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30

Vegetarische Tortellini mit Rucola, Gorgonzola und Avocado

4.5
Bewertung: 4.5/5
Anzahl der Bewertungen: 30
4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Quinoa-Laibchen

4.4
Bewertung: 4.4/5
Anzahl der Bewertungen: 17

Top-Kategorien

Dessert

196 Rezepte

Grill

11 Rezepte

Fisch

3 Rezepte

Ingwer

26 Rezepte

Spargel

1 Rezept

Frühstück

94 Rezepte

Brunch

117 Rezepte

Mittagessen

341 Rezepte

Abendessen

347 Rezepte

Backwaren

58 Rezepte
Recipe author image Margot

Tagliatelle

30
Minuten
2
Anzahl der Portionen
Recipe main image
Zubereitung
1. Schritt

In einer riesigen, tiefen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn bei mäßiger Hitze, mischen Sie ihn, bis er entspannt und duftet, etwa 2 Minuten. Fügen Sie die Tomaten, die zerdrückte rote Paprika und eine großzügige Prise Salz hinzu und kochen Sie, manchmal mischen, bis sich die Tomaten trennen und eine Sauce strukturieren, 20 Minuten. Die Sauce mit Salz würzen; warm halten.

2. Schritt

In der Zwischenzeit die Tagliatelle in einem riesigen Topf mit Salzwasser kochen.

3. Schritt

Fügen Sie die Nudeln und einen großen Teil des Kochwassers zur Sauce hinzu und gießen Sie sie bei erträglich niedriger Hitze, bis sie bedeckt sind, 2 Minuten; fügen Sie eine größere Menge Kochwasser hinzu, wenn die Nudeln trocken erscheinen. Die Nudeln in flache Teller geben und servieren.

Zutaten
4
riesige Knoblauchzehen spärlich geschnitten
0.3
Pfund Pflaumentomaten entkernt und aufgeschnitten
0.3 Teelöffel
zerdrückte rote Paprika
Salz
Tagliatelle