Köstliche Inspirationen für den Valentinstag

Jetzt entdecken

Quelle: Pixabay.com

Kartoffelkuchen süß

90 min
3
WERBUNG

Das Kartoffelkuchen Rezept kommt ursprünglich aus Franken, wo Kartoffeln gerne bei Mehlspeisen benutzt werden. Wir zeigen ihnen einen süßen Kartoffelkuchen vom Blech.

90 min
3
WERBUNG

Zutaten

Anzahl Portionen
12

Boden

  • 450 gr gekochte Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • 500 gr rohe Kartoffeln Hinzugefügt zu
  • etwas Salz Hinzugefügt zu

Belag

  • 500 gr quark Hinzugefügt zu
  • 120 gr Zucker Hinzugefügt zu
  • 2 Eier Hinzugefügt zu
  • 180 ml Milch Hinzugefügt zu
  • 2 EL Mehl Hinzugefügt zu
  • 4 EL Sahne Hinzugefügt zu
WERBUNG

Zubereitung

1. Schritt

Die gekochten Kartoffeln heiß durchpressen. Die rohen Kartoffeln reiben und den Saft herauspressen. Beide Massen vermischen und salzen.

2. Schritt

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Kartoffelmasse auf das gefettete Blech streichen und im heißen Ofen leicht antrocknen lassen.

3. Schritt

Die Zutaten für den Kartoffelkuchen Belag vermischen und auf den Boden streichen. Den Rahm oben drüber geben und verteilen.

4. Schritt

Den Kartoffelkuchen süß im Backofen bei 180 Grad backen bis der Rand braun wird. Auskühlen lassen und aufschneiden.

Rezeptfehler melden

Ähnliche Rezepte

Ähnliche Rezepte